Berufsunfähigkeitsversicherung für Ärzte

Ärzte genießen häufig die Vorteile des berufsständischen Versorgungswerks. Neben einer überdurchschnittlich guten Altersversorgung besteht hierüber auch ein gewisser Berufsunfähigkeitsschutz. Dieser ist allerdings mit einigen Nachteilen versehen, so dass sich Ärzte optimal und vergleichsweise preiswert mit einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung absichern sollten.

Weiterlesen ...

Zurich: Berufsunfähigkeitsversicherung mit sehr gutem Preis-/Leistungsverhältnis

Tarifname: SBU oder Zurich BerufsunfähigkeitsVorsorge

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Zurich zählt schon seit Jahren zu den leistungsstarken Tarifen am Markt. Regelmäßige sehr gute Bewertungen bei Stiftung Warentest sowie unabhängigen Ratingagenturen sprechen für die Zurich.

Seit Mitte 2015 wurden die Versicherungsbedingungen der Zurich noch an einigen Stellen verbessert. Insbesondere für viele Angestellte bietet die Zurich insgesamt ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

Weiterlesen ...

Dienstunfähigkeitsversicherung der DBV

Die DBV Deutsche Beamtenversicherung Lebensversicherung gilt als Spezialist für den öffentlichen Dienst und bietet diversen Beamtengruppen maßgeschneiderte Berufs- bzw. Dienstunfähigkeitsversicherungen an. Die Dienstunfähigkeitsklausel ist integraler Bestandteil der Versicherungsbedingungen. Das ist besonders vorteilhaft für Schüler, Studenten oder für angestellte Personen, die möglicherweise später einmal verbeamtet werden. Sofern keine Verbeamtung stattfindet, besteht in solchen Verträgen automatisch hochwertiger Berufsunfähigkeitsschutz.

Weiterlesen ...

DBV erhöht die Pauschalgrenzen in der Dienstunfähigkeitsversicherung

Ab sofort können vollzeitbeschäftigte Beamte bei der DBV eine höhere Dienstunfähigkeitsrente versichern - ohne dazu eine Versorgungsberechnung durchführen zu müssen.

Diese Regelung gilt für Beamte bis zu einem Eintrittsalter von 40 Jahren.

In den Besoldungsgruppen bis A8 sind 600 Euro Dienstunfähigkeitsrente, in den Besoldungsgruppen A9 und A10 900 Euro und ab der Besoldungsgruppe A11 1.100 Euro Dienstunfähigkeitsrente ohne weitere Prüfung möglich. Allerdings muss die Besoldungsgruppe vermerkt werden.

Weiterlesen ...

Die BU PROTECT der Bayerischen - insbesondere für Beamte ausgezeichnet

Die Bayerische bietet mit der BU PROTECT vergleichsweise günstige und leistungsstarke Berufsunfähigkeitsversicherungen in den Varianten KOMFORT und PRESTIGE an. Die sehr preisgünstigere SMART-Variante bietet nur einen eingeschränkten Basisschutz (z.B. ohne Verzicht auf abstrakte Verweisung). Daher befassen wir uns an dieser Stelle nur mit den zwei besseren Tarifvarianten der Bayerischen, welche eine hohe Bedingungsqualität aufweisen.

Weiterlesen ...

Die richtige Höhe der Berufsunfähigkeitsrente

Bei Abschluss einer BU-Versicherung werden Bedingungen, Preise, Kennzahlen der Anbieter usw. verglichen. Ein sehr wichtiges Entscheidungskriterium sollte allerdings insbesondere die Höhe der BU-Rente sein.

Weiterlesen ...

Psyche bleibt Hauptauslöser für eine Berufsunfähigkeit

Das Analysehaus Morgen & Morgen hat wieder einmal geprüft, welche Krankheitsbilder in der Realität hauptsächlich zu einer Berufsunfähigkeit führen. Mit 28,64 Prozent liegen psychische Erkrankungen über alle Altersgruppen hinweg auf Platz 1. Depressionen und andere psychischen Beschwerden führen damit deutlich vor sonstigen Erkrankungen.

Weiterlesen ...

Leistungen bei Arbeitsunfähigkeit in der BU-Versicherung

Zu den wichtigsten Kriterien bei der Auswahl der passenden BU-Versicherung zählen selbstverständlich die Versicherungsbedingungen. Im Fall einer neu eingetretenen Berufsunfähigkeit ist die Prüfung durch die Versicherungsgesellschaft ein zeitaufwendiger Prozess, der häufig einige Monate betragen kann. Sofern umfangreiche Gutachten und ärztliche Berichte angefordert werden müssen, kann sich die Bearbeitungszeit zusätzlich verlängern. Dies kann zu finanziellen Problemen - mindestens aber zu einer großen Unzufriedenheit - bei dem betroffenen Versicherten führen. Ein geeigneter Lösungsansatz ist der Leistungsbaustein "Arbeitsunfähigkeit in der BU".

Weiterlesen ...

LV 1871: Berufsunfähigkeitsversicherung mit Top-Bedingungswerk

Tarifname: Golden BU

Die "Golden BU" der LV 1871 zählt zu den leistungsstärksten Berufsunfähigkeitsversicherungen am deutschen Markt. Unabhängige Analysehäuser haben die "Golden BU" mehrfach mit der Höchstnote ausgezeichnet. Die LV 1871 ist bereits seit mehr als 140 Jahren auf dem deutschen Versicherungsmarkt tätig und verfügt über eine langjährige Erfahrung im Bereich der Absicherung der Arbeitskraft.

Weiterlesen ...

Risikovoranfrage für die Berufsunfähigkeitsversicherung

Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen will, muss eine Vielzahl an persönlichen Gesundheitsangaben offen legen. Vorerkrankungen führen oft zu Risikozuschlägen, Leistungsausschlüssen oder sogar zu einer Ablehnung des Antrags. Eine Risikovoranfrage über einen unabhängigen Experten hilft, um trotz gesundheitlicher Einschränkungen das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Weiterlesen ...

BU-Kompass.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen